History of East Side Berlin Hotel

Get to know more about us

Das Gebäude wurde 1840 von einem ehemaligen Stadtrat Preussens als Stadtvilla erbaut. Im Jahr 1870 wurde das Gebäude zum Familiensitz umgebaut. Im 2. Weltkrieg stark zerstört. Durch die direkte Grenzlage während der DDR Zeit konnte das Haus wenig genutzt werden. Nach dem Fall der Berliner Mauer und somit Wegfall der alten innerdeutschen Grenzen hat 1995 Herr Matthias Fritzsch das Gebäude sozusagen wiederentdeckt, gekauft und dann aufwendig an- , um- und ausgebaut. Schließlich konnte 1996 das EAST SIDE HOTEL eröffnet werden. Mittlerweile sind wir eine feste Berliner Institution.